Syngenio AG

blankLieber Herr Stocker,wie haben Sie nur das Geldstück in die Flasche bekommen? Wir haben noch lange gerätselt! Dabei hatten mehrere Kollegen – und auch ich – die Flasche in der Hand als Sie zauberten. Wir werden wohl nicht dahinter kommen. Und auch alle anderen Tricks, die Sie an unseren Tischen unter vielen  Adleraugen präsentiert haben, werden für uns ein Rätsel bleiben. Wir haben gestaunt, gelacht und gejubelt.

Vielen Dank für den witzigen und kurzweiligen Abend!

Mit den besten Wünschen,

Dear Mr. Stocker,

Katja Murasch – Senior Communications Specialist – syngenio AG

Unverbindliches Angebot in 3 Schritten